alizarīns


alizarīns
n., ķīm. ализарин  (Окончания: \alizarīnsа)
LKLv59
▪ Termini
▪ EuroTermBank termini
DzEz, Ķīm
lv 1,2-dihidroksiantrahinons
ru ализарин
ru 1,2-дигидроксиантрахинон
ETB
▪ Skaidrojumi
lv Izcelsme - franču alizarine \< arābu
lv Sintētiska krāsviela, ko ražo no antrahinona
lv No alizarīna derivātiem izgatavotās krāsvielas gk. lieto audumu krāsošanai
lv Senāk to ieguva no rubijas saknēm
Jum99

Latviešu-krievu vārdnīcu. 2014.

Смотреть что такое "alizarīns" в других словарях:

  • Liebermann — Liebermann, 1) Karl, Chemiker, geb. 23. Febr. 1842 in Berlin, studierte seit 1860 in Berlin und Heidelberg, war zwei Jahre in einer Kattundruckerei und Färberei tätig, habilitierte sich 1869 an der Gewerbeakademie in Berlin, 1870 auch an der… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Alizarin [1] — Alizarin (Dioxyanthrachinon, Lizarinsäure, Krapprot) C14H8O4 oder Natürlich gebildet findet sich das Alizarin nur in alter Krappwurzel (Rubiatinctorium), in der frischen Wurzel ist es nicht fertig gebildet. Diese letztere enthält nur ein Glykosid …   Lexikon der gesamten Technik

  • Alizarin [2] — Alizarin in der Druckerei und Färberei, das in teigförmigem Zustand in den Handel kommende Anthracenderivat, hatte zunächst das Pernodsche Krappextrakt in den seinen Lila , namentlich aber Rot und Rosamustern des baumwollenen Hemden , Brillantin… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Anthracen — (Paranaphthalin, Photen), ein der aromatischen Reihe angehöriger Kohlenwasserstoff der Zusammensetzung C14H10 und der Konstitution Das Anthracen bildet farblose, monokline Tafeln von blauer Fluoreszenz, unlöslich in Wasser, schwer löslich in… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Krapppräparate — Krapppräparate. Vor der Entdeckung des künstlichen Alizarins wurden aus dem Krapp eine Reihe von Präparaten hergestellt und benutzt, welche seitdem ganz außer Gebrauch gekommen sind. Krappblumen wurden durch Mazerieren von Krapp mit verdünnter… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Türkischrot — Türkischrot, der auf Baumwolle (und Leinen) hervorgerufene, brillantrote, sehr widerstandsfähig zusammengesetzte Lack; Hauptbestandteile: Alizarin (bezw. Isopurpurin), Kalk, Tonerde, Türkischrotöl (s.d.) bezw. Fettsäuren. Das wahrscheinlich aus… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Heinrich Caro — Infobox Scientist name = Heinrich Caro image width = caption = Heinrich Caro birth date = birth date|1834|2|13 birth place = Posen, Prussia, Germany now Poznań, Poland residence = nationality = death date = death date and age|1921|2|8|1864|7|14… …   Wikipedia

  • Alizarin-Aluminium-Calciumkomplex — Strukturformel Allgemeines Name Alizarin Aluminium Calciumkomplex …   Deutsch Wikipedia

  • Alizarin-Aluminium-Kalziumkomplex — Strukturformel Ca2+ · H2O Allgemeines Name Alizarin Aluminium Calciumkomplex …   Deutsch Wikipedia

  • Carl Liebermann — Carl Theodor Liebermann (* 23. Februar 1842 in Berlin; † 28. Dezember 1914 in Berlin) war ein deutsch jüdischer Chemiker. Er war ein Sohn des Textilunternehmers Benjamin Liebermann, ein Vetter des Malers Max Liebermann sowie ein Großonkel von… …   Deutsch Wikipedia

  • Farbstoff — Als Farbstoff werden chemische Verbindungen bezeichnet, die die Eigenschaft haben, andere Materialien zu färben. Sammelbezeichnung für alle farbgebenden Stoffe gemäß DIN 55934 dagegen ist der Begriff Farbmittel, wobei Farbstoffe als solche nun… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.